Brandanlage und ABUS Rauchmelder

Jedes Jahr fallen 400 Menschen Bränden zum Opfer. 95 Prozent überleben aufgrund der Brandgase und der Flammen nicht. Rauchwarnmelder sorgen jedoch für einen Rückgang der Brandopfer bis zu 50 Prozent. Diese schockierenden Zahlen veranschaulichen die Wichtigkeit einer Brandmeldeanlage und eines Rauchwarnsystems im öffentlichen sowie privaten Bereich. Sie sichern die Gesundheit und nicht zuletzt Ihr Leben und das Ihrer Familie.

Wie funktioniert eine Brandmeldeanlage?

Brandmeldeanlagen. Planen, Errichten, Betreiben - Foto: amazon.de

Brandmeldeanlagen. Planen, Errichten, Betreiben – Foto: amazon.de

Brandmeldeanlagen können weder einen Brand verhindern noch ihn löschen. Ihre Aufgaben liegen darin, einen Brand so früh wie möglich zu erkennen und die Information an die Feuerwehr weiterzugeben, damit diese sich auf den Weg zum Brandort machen kann. Des Weiteren soll die Brandmeldeanlage Personen im Gebäude warnen und der Feuerwehr das Auffinden des brennenden Hauses erleichtern sowie einen schnellen Zugang gewähren.

Ohne eine automatische Branderkennung würde sich folgendes Szenario ergeben: Der Brand würde durch eine Person wahrscheinlich erst zeitverzögert entdeckt werden. Die Feuerwehr hätte Schwierigkeiten, den Brandort zu identifizieren und der Zutritt muss unter Umständen mit Gewalt vorgenommen werden. Durch diese Verzögerung in der Zeit, breitet sich der Brand weiter aus und ein größerer Schaden ensteht.

Dank einer Brandmeldeanlage mit automatischer Branderkennung, kann das Feuer in wenigen Minuten bemerkt werden. So wird die Feuerwehr schleunigst benachrichtigt und alle Personen im Gebäude werden alarmiert. Eventuelle Aufzüge im Gebäude können schleunigst evakuiert werden, Rauchschutztüren werden geschlossen und Lüftungsanlagen abgeschaltet, damit das Feuer sich nicht weiter ausbreitet.

Zubehör bei Brandmeldeanlagen

Eine Brandmeldeanlage besteht aus zentralen und dezentralen Komponenten. Die zentralen sind einige elektronischen Bauteilen, die zur Informationsverarbeitung, Energieversorgung sowie Bedienung und Anzeigen von Informationen dienen.

Der Brand wird durch den Brandmelder sowie einen Handfeuermelder erkannt. Dezentrale Komponenten, die im Außenbereich des Gebäudes installiert werden, sind ein Schlüsseldepot bei der Feuerwehr, ein Freischaltelement und eine Blitzleuchte. Damit der Brandort schnell und einfach gefunden werden kann, gehören zum Komplettpaket auch ein Feuerwehr- Bedienfeld, ein Feuerwehr- Anzeigetableau sowie ein Laufkartendepot mit Kaufkarten. Akustische und optische Signalgeber, ein Schalter für die Aktivierung der Anlage sowie das Leitungsnetz runden das Bild ab. Normale Rauchwarnmelder, wie wir sie aus Wohnhäusern kennen, gehören diesem System nicht an. Sie sind eigenständige Geräte mit einer eigenen Energieversorgung, Branderkennung und Alarmierung.

Rauchmelder von ABUS

Die Rauchmelderpflicht besteht in fast allen deutschen Bundesländern. Ein Rauchmelder sollte in jedem Fall zu Hause installiert werden, um eine größere Sicherheit im Falle eines Brandes zu gewähren.
Rauchmelder erkennen kleinste Rauchpartikel und lösen so den Alarm aus. Einige besitzen einen doppelten Sicherheitsmechanismus. Hier wird die Hitzeentwicklung ebenfalls gemessen. Ein optischer Rauchmelder ist auch in der Küche einsetzbar.

Optischer Rauchwarnmelder ABUS RM15 Li - Foto: Amazon.de

Optischer Rauchwarnmelder ABUS RM15 Li – Foto: Amazon.de

Optischer Rauchwarnmelder ABUS RM15 Li

Dieser Feuermelder erfasst bis zu 40 Quadratmeter. Er warnt mit 85dB vor Rauchgasen in drei Metern Entfernung. Zudem besitzt er eine bedienerfreundliche Prüftaste mit einer sehr großen Fläche, damit auch das Testen der Alarmfunktion ohne Schwierigkeiten für den Kunden möglich ist.

Die hochwertige Lithiumbatterie garantiert eine Laufzeit von bis zu 10 Jahren.

bei Amazon kaufen

Abus RM20 Li Stand-Alone Rauchwarn- / Hitzemelder - Foto: Amazon.de

Abus RM20 Li Stand-Alone Rauchwarn- / Hitzemelder – Foto: Amazon.de

Abus RM20 Li Stand-Alone Rauchwarn- / Hitzemelder

Dieser Hitzemelder besitzt eine Bi- Sensor- Technologie, das heißt, er erkennt Rauch und Hitze. Daher ist er auch für die Küche geeignet. Wasserdampf wird der Eintritt nicht gewährt, nur überdurchschnittlich viel Dampf erkennt der Feuermelder, weshalb er nicht in unmittelbarer Nähe der Kochstelle positioniert werden sollte. Daher eignet er sich für Schlaf- und Kinderzimmer sowie Flur und Küche. Die Hitzewarnfunktion äußert sich durch einen einfachen Piepser und schlägt an, sollte die Temperatur bei über 40°C um 4°C pro 80 Sekunden oder mehr als 8°C über 60°C steigen. Die Rauchmeldung ertönt in Form eines doppelten Piepsers. Ein Probealarm kann durch das Drücken der gesamten unteren Fläche ausgelöst und gestoppt werden.

bei Amazon kaufen

Funk- Rauchwarnmelder ABUS RM40 Li Funk - Foto: Amazon.de

Funk- Rauchwarnmelder ABUS RM40 Li Funk – Foto: Amazon.de

Funk- Rauchwarnmelder ABUS RM40 Li Funk

Dieser Funkrauchmelder warnt mit einer Lautstärke von 85dB. Er kann mit bis zu 32 Rauchmeldern verbunden werden. Diese werden bei einem Brandfall per Funk verbunden. Ein Alarmton startet bei allen Rauchwarnmeldern. Dieser Feuermelder kommt besonders in großen Häusern mit mehreren Etagen zum Einsatz.

bei Amazon kaufen

Rauchwarnmelder-ABUS-RWM120

Rauchwarnmelder ABUS RWM120 – Foto: Amazon.de

Rauchwarnmelder ABUS RWM120

Dieser Brandmelder fasst bis zu 40 Quadratmeter und warnt mit 85dB alle umstehenden Personen. Die fest verbaute Lithiumbatterie versichert eine Lebensdauer von bis zu 10 Jahren. Mögliche Einsatzorte sind das Schlafzimmer, die Wohnräume, das Kinderzimmer oder Flure.

bei Amazon kaufen

 

Brandmeldeset BMS 10

Die Zentrale dieses Brandmelders umfasst eine 10 Zonen LED Anzeige sowie einen eingebauten 9V NiMH Notstromakku. Ein Anschluss für verkabelte Sirenen wird beilegt. Ein Sender für Funksirenen ist beigelegt. Der Rauchmelder wird von einem 9V Lithium Block angetrieben. Er hat einen eigenen Signalgeber und einen optoelektrischen Sensor. Ein Hitzesensor ist ebenfall integriert, der ab einer Temperatur von 60°C auslöst. Eine optische sowie akustische Anzeige deutet auf einen Batteriewechsel hin, wenn nötig. Ein magnetisches Montagesystem macht das Befestigen des Rauchmelders sehr leicht.

bei Amazon kaufen